Warum eine SG in den Höhendörfern Ettlingens?

Vor der Gründung der SG spielten Teams aus den beiden Vereinen teilweise um den Aufstieg. Rein erfolgsorientierte Qualität war in der Spitze vorhanden, in der Breite gab es jedoch Lücken. Der Unterschied im Ausbildungsstand innerhalb der Teams war teilweise beträchtlich und mit der Anzahl der jeweiligen Spieler war kein leistungsspezifisches Training und Weiterentwickeln möglich.

Den ganzen Artikel lesen ...

C-Junioren der SG Völkersbach/Schöllbronn/Spessart siegen knapp aber verdienst gegen die SG Mutschelbach

im ersten Heimspiel der Rückrunde hatten wir es mit der SG Mutschelbach zu tun, bei der wir im Vorspiel eine sehr unglückliche 0:1 Niederlage hinnehmen mussten.

Weiter lesen ...

C-Junioren der SG Völkersbach/Schöllbronn/Spessart starten mit Sieg in die Rückrunde

zu Beginn der Rückrunde mussten wir in Rüppur antreten. Wir hatten uns alle vorgenommen mit einem guten Ergebnis zu starten. So traten wir auch entsprechend engagiert auf, scheiterten aber in den ersten Minuten zweimal am Aluminium.

Weiter lesen ...

Wenn der Tabellenerste auf den Zweiten trifft erwartet man eigentlich ein interessantes, spannungsreiches Spiel. Leider war dem nicht so! In einem mehr wie nur glanzlosen Spiel trennte man sich Unentschieden. Leider gibt es über das Spiel nicht mehr zu berichten. Außer, dass unserer Jungs das Wesentlich besser können!

Bei widrigen Bedingungen (Platz- wie auch Wetterverhältnissen) trafen unsere Jungs im direkten Verfolger-Duell auf den Tabellenzweiten aus Spielberg.

Weiter lesen ...

Am Sonntag, 22.01.17, hatten wir die Gelegenheit, in Frankreich an einem stark besetzten internationalen U13-D1-Hallenturnier teilzunehmen. Das Turnier fand im Rahmen des " Journée Portes Ouvertes de l'Eurodistrict PAMINA" in Lauterbourg/Elsaß statt. Unsere Gegner kamen aus den PAMINA-Regionen Pfalz, Südbaden und Elsaß.

Weiter lesen ...

Wir hoffen dass ihr uns unterstützt und uns eure Stimmt gebt!

Abstimmen lässt sich per E-Mail an CLOAKING mit dem Betreff "SG Ettlingen" oder über den Stimmzettel der heutigen BNN Ausgabe (17.01.).

Einsendeschluss ist Sonntag der 22.01. Also Gas geben :-)

Vielleicht schaffen wir die Sensation und setzen dem glorreichen Jahr noch das i Tüpfelchen drauf!

ssv a-jugend 16-17

C-Junioren der SG Völkersbach/Schöllbronn/Spessart spielen Unentschieden im Nachholspiel gegen SV Hohenwettersbach.

bei frostigen Minusgraden und hart gefrorenem Boden mussten wir unser Nachholspiel gegen den SV Hohenwettersbach austragen.

Weiter lesen ...

Gerechtes Unentschieden nach gutem Kreisklasse-Spiel

Bei besten Bedingungen trafen sich die beiden B-Junioren Mannschaften am Sonntag Morgen zum letzten Vorrundenspiel auf dem Kunstrasenplatz des TSV Reichenbach.

Weiter lesen ...

Nicht der Tag der SGE! Zum abendlichen Nachholspiel begab man sich bei fürstlichen 5 Grad über der Nullmarke nach Waldbronn. Auf dem schmierigen Geläuf pfiff der Schiedsrichter an, der schon die bisher einzige Niederlage gegen Buckenberg pfiff. Kein gutes Omen!

Weiter lesen ...

Bestes Spiel der gesamten Saison beschert drei wichtige Punkte gegen den Abstieg.

Weiter lesen ...

C-Junioren der SG Völkersbach/Schöllbronn/Spessart spielen Unentschieden im Spitzenspiel gegen die SG Karlsruher Bergdörfer.

die Ausgangslage vor diesem Spiel war klar. Als Zweitplatzierter mussten wir gewinnen um den Gegner vom ersten Platz zu verdrängen. Entsprechend begannen wir forsch und sehr engagiert.

Weiter lesen ...

C-Junioren der SG Völkersbach/Schöllbronn/Spessart gewinnen knapp aber verdient gegen SG Schielberg/Bad Herrenalb/Bernbach

nach der unglücklichen Niederlage gegen Südstern war allen klar, dass uns gegen die SG Schielberg wieder ein ganz enges Spiel bevorstand. Auch diesesmal hatten wir es mit einer Mannschaft zu tun, die uns körperlich um einiges überlegen war. Neben unseren spielerischen Fähigkeiten galt es also unbedingt für unsere Jungs auch den Kampf anzunehmen.

Weiter lesen ...